reer MommyLine // Nützliche Helfer für (werdende) Mütter (+Gewinnspiel!)

5/03/2018 04:00:00 pm

(Anzeige) Schon während der Schwangerschaft gibt es allerlei Helfer und Angebote für die werdenden Mütter (und Väter), und nach der Geburt reißt die Auswahl nicht ab. Die deutsche Firma reer gibt es schon seit über 90 Jahren und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Familien bei den täglichen Herausforderungen zu unterstützen. reer produziert nicht nur geprüfte und zertifizierte Sicherheitslösungen, sondern unterstützt mit der MommyLine werdende und frischgebackene Mütter mit hilfreichen und praktischen Artikeln. Die Schwangerschaft und Stillzeit werden so sinnvoll begleitet, um sicherzustellen, dass es der Mutter gut geht, denn: Geht es der Mutter gut, ist das förderlich für das Wohlbefinden des Kindes.



Ich habe ein buntes Paket zugeschickt bekommen, welches ich euch gern vorstellen möchte. Beginnen wir mit etwas Praktischem für unterwegs: einer Einwegtoilettenauflage, welche bei unschönen Bedingungen (Zug, Raststätte) immerhin für mehr Hygiene und somit Wohlbefinden sorgt.



Das nächste Produkt aus dem Paket, ein Autoschild, ist für mich als Gelegenheitsfahrerin nicht ganz so brauchbar wie die restlichen. Witzig ist es dennoch und wer weiß, vielleicht wird es später im Leben nochmal Verwendung finden!



Kompressionsstrümpfe sind während der Schwangerschaft etwas Tolles, um müden Beinen, Wassereinlagerungen oder Krampfadern vorzubeugen. Doch wie kommt es dazu? Die Blutgefäße arbeiten bis zur Geburt enorm: das Blutvolumen erhöht sich, um das Kind ausreichend versorgen zu können. Zum anderen führt die Zunahme des Schwangerschaftshormons HCG zu einer Lockerung des Gewebes, was auch für die Venenwände gilt. Kompressionsstrümpfe können helfen, diese Erscheinungen zu minimieren - und wenn sie nicht nach Sanitätshaus, sondern so schön wie diese aussehen, trägt man sie auch gerne!




Das Stilllicht ist auch eine schöne Sache - durch gezieltes und weiches Licht lässt sich auch im Dunkeln Stillen, ohne dass die Deckenleuchte angemacht werden muss und eventuell andere schlafende Elternteile wach werden. Auch ist nachts so ein bisschen weniger Licht angenehm, um nicht gleich hellwach zu werden. Man kann es anklippen oder aufstellen.




Das Highlight des Paketes ist ganz sicher das Massagegerät mit Wärmefunktion. Schon vor der Schwangerschaft habe ich mit Verspannungen zu kämpfen gehabt, und die rasche Zunahme des Bauches hat nicht dazu geholfen, diese kleiner werden zu lassen! Das Gerät lässt sich einfach bedienen, hat eine Wärmefunktion mit Infrarot (!) und einstellbare Geschwindigkeitsstufen sowie Rotationsrichtungen. Ein tolles Teil, mit dem sich nicht nur Nacken und Rücken, sondern auch die Füße, Waden, Beine, ... - einfach alles massieren lässt! Mitgeliefert wird ein Adapter für die Steckdose und für den Zigarettenanzünder, sodass man auch während Autofahrten nicht darauf verzichten muss. Mehr Infos findet ihr unter diesem Link.




Und jetzt kommt’s: ein(e) glückliche(r) Leser(in) kann solch ein Massagegerät gewinnen! Um teilzunehmen, müsst ihr einfach bis zum 17. Mai 2018 einen Kommentar unter diesem Post lassen (geht auch ohne Blogspot-Account) mit einer Möglichkeit, wie ich euch kontaktieren kann. Per Zufallsprinzip wird der Gewinner am 18. Mai 2018 ausgewählt und von mir kontaktiert. Nach erfolgreichem Adressaustausch wird das Massagegerät per Post an den Gewinner zugestellt. Alle Personen über 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland können teilnehmen. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigt den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit dem Hinterlassen eines Kommentars erklärt ihr euch mit den Bedingungen einverstanden.
Ich wünsche euch ganz viel Glück beim Gewinnspiel!

-Kati

You Might Also Like

21 comments

  1. Da wünsch ich doch allen teilnehmenden Mamis viel Glück! Und Du hast Dein Blumenkleid echt toll gestylt!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    ReplyDelete
  2. Ich bin schon etwas länger Mutter und kenne das Gefühl von schweren Beinen und Verspannungen aber noch sehr gut! So ein portables Massagegerät ist da natürlich super!
    Deinen Schwangerschaftsstyle finde ich übrigens großartig!
    Ganz liebe Grüße
    Claudine von www.claudinesroom.com

    ReplyDelete
  3. Ein Massagerät ist wirklich etwas ganz Feines :).
    Liebe Grüße!

    ReplyDelete
  4. As usual very interesting post! Thanks a lot for sharing)

    ReplyDelete
  5. Nice stuff. This is such a hard period that any things that help are welcome. Good luck!

    ReplyDelete
  6. Ohja Produkte testen macht total Spaß =)

    Ein interessanter Post.
    Solche Einweg-Toilettenauflagen nehme ich auch gerne auf Festivals fürs Dixi mit, auch wenn ich mich da eh nicht richtig drauf setze, aber zum Schutz :D
    Oh das Massagegerät klingt mega, darüber würde ich mich sehr freuen.
    Liebe Grüße

    yasmina.deutsche-pop(at)gmx.de

    ReplyDelete
  7. Great selection, in particular the design of socks look so nice!!
    The massage machine is amazing!!
    You and your baby in you look so comfortable:)

    akiko

    ReplyDelete
  8. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  9. Uuuuh, da wäre ja super! Bin in der 22. SSW und Verspannungen kenne ich nur zu gut.

    Anna - Insta: @a__a87

    ReplyDelete
  10. Da mein Mann trotz zunehmender Verspannungen keine “Hand anlagen“ will, wäre das Massageteil wirklich grandios! :D

    Freue mich sehr, über deinen Blog gestolpert zu sein - eine tolle Inspiration für die kommende Zeit.

    Insta: ese_seki

    ReplyDelete
  11. Sind echt originelle Sachen 😊 ich bin leider noch nicht Mama 😊

    ReplyDelete
  12. such practical things indeed!

    ReplyDelete
  13. Nice supplies! I like the car sticker :D

    ReplyDelete
  14. Die Strümpfe sehen echt gut aus! Da denkt man wirklich nicht Reformhaus oder Ähnliches.
    Das Massagegerät ist natürlich hammer. Ich habe auch immer Verspannungen und toll ist natürlich, dass man das im Auto nutzen kann. :D

    ReplyDelete
  15. Das sind echt nützliche Helfer meine Liebe :-)
    Liebste Grüße, Melina
    www.melinaalt.de

    ReplyDelete
  16. Das sind wirklich tolle und originelle Teile,ich bin leider noch keine Mama aber ich hoffe das ändert sich bald ;)

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    ReplyDelete
  17. Hallo meine Liebe,

    was für ein toller Beitrag! Du siehst wirklich so schön aus, du strahlst so toll :) Ich bin ein ganz großer Fan deines Blogs :)

    Ganz viel Liebe, Katrin
    www.octobreinparis.de

    ReplyDelete
  18. Looks very interesting) Thanks a lot for sharing!

    ReplyDelete
  19. Hab eine wunderschöne, neue Woche!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    ReplyDelete
  20. Huhu meine Liebe,

    zuerst einmal ein ganz liebes Dankeschön für diese wunderschöne Gewinnchance!
    Ich bin Feuer und Flamme, die MommyLine von reer ist einfach klasse und ich werde mir definitiv das ein oder andere Teilchen davon zulegen!
    Ich selbst bin momentan im 7. Monat schwanger und habe - neben den oft auftretenden Schwangerschaftsbeschwerden wie beispielsweise Eisenmangel und / oder extremes Sodbrennen - mittlerweile auch in der Tat Schmerzen im Genick, an den Schultern, im Rückenbereich und da ich meinem Mann nach stundenlanger Arbeit nicht auch noch "zumuten" möchte, mich täglich zu massieren - würde auch ich mich rießig über das Massagegerät freuen.

    LG Heike

    heike.scardia@gmx.de

    Facebook Profil: HeiKe Scar Dia

    ReplyDelete

Anzeige

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Popular Posts

Follow on Bloglovin

Follow on Bloglovin

Insta-Love