Some Home Impressions and Plans



Heute wollte ich euch mal wieder einen kleinen Einblick in unsere Wohnung geben. Ein paar Sachen haben sich geändert, ein paar Ecken sollen sich ändern - los geht's! Durch den großen (von Aidan gebauten!) Schreibtisch im Wohnzimmer und die Bücherregale haben wir gar nicht so viele Möglichkeiten, etwas umzuräumen. Die Sitzecke am Fenster jedoch ist gerade gar nicht schön - ich überlege, einen Hocker (ähnlich diesem hier) neben unseren fast 100 Jahre alten Sessel zu stellen.



Today, I wanted to give you a little insight into our flat. Some things have changed, some corners I want to change - so let's start! Due to the massive desk (built by Aidan!) in our living room and the book shelves we don't have many possibilities to rearrange furniture. The sitting corner at the window though is not very nice - I think about putting a stool (similar to this) next to our 100 year-old chair.




Weiterhin gibt es so einen Haken in unserer Küchendecke, den ich schon lange mal nutzen will. Gern würde ich da etwas ranhängen und weiß nur nicht was - habt ihr Ideen?



Furthermore, there is a hook in our kitchen ceiling which I want to make use of. I would love to hang something from it but don't know what yet - do you have any ideas?




Das beste Accessoire für jede Wohnung ist natürlich eine Katze - oder auch zwei. :-)



The best accessory for every flat is, of course, a cat - or maybe even two. :-)




-Kati

Turning a Mirror into a Make Up Mirror



Könnt ihr euch an meinen letzten Post über meinen Schminktisch erinnern? Da es morgens noch nicht richtig hell ist und die Lichterkette nicht immer ausreicht, haben wir den Spiegel mal mit einer LED-Leiste (gibt's hier) upgegraded (tolles Wort!). Zunächst wurde der Spiegel vermessen, um die richtigen Stellen für die Halterungen zu markieren.




Do you remember my last post about my make up table? Since it is not really light outside in the mornings and the fairy lights are not always sufficient, we upgraded the mirror with a LED bar (available here). Firstly, the mirror was measured to determine the right places for the clips.




Da wir die Leisten nicht direkt am Spiegel anschrauben wollten, wurde eine Leiste in sechs etwa 2 x 2,5 cm große Stücke gesägt und dann an den Markierungen von hinten an den Spiegel geklebt. Darauf konnten jetzt die Halterungen geschraubt werden.





We didn't want to screw the bars directly onto the mirror; to avoid that, a slat was first sawn into six 2 x 2.5 cm pieces and then glued onto the back of the mirror, using the markings as a guide. Onto these wooden pieces, we then screwed the clips.






Und nun habe ich viel Licht an dunklen Morgenden (und Abenden). Übrigens: wie wir die Bank unter dem Spiegel gemacht haben, sehr ihr hier.



And now I have plenty of light during dark mornings (and evenings). By the way: if you want to see how we made the bench under the mirror, click here.



-Kati

(Sister Edition of) Three Things Thursday




Heute ein paar Urlaubsimpressionen von meiner Schwester. Wer will jetzt nicht sofort in ein Flugzeug nach Italien steigen?

Today, some holiday impressions from my sister. Doesn't this make you want to get on a plane to Italy right now?

-Kati

Vegan Goulash in Bread Bowl



Für dieses vegane Gulasch in einer Brotschüssel musste ich zuerst einmal gewisse Zutaten einkaufen. Derzeit bietet Lidl über das Label Biotrend eine riesen Auswahl an. Alles habe ich leider nicht bekommen, dafür aber folgende Zutaten: Öl, Zwiebeln, Paprika, Knoblauch, Bio-Zitrone. Die Sojawürfel hatte ich vor einiger Zeit schon online bestellt. Außerdem benötigt ihr noch veganen Rotwein, Paprikapulver, Meersalz, Majoran, Agavendicksaft, Sojasahne und Tomatenmark.




For this vegan goulash in a bread bowl, I first had to purchase certain things. Currently, Lidl has a large selection in its organic Biotrend label. I didn't get anything there but the following ingredients: oil, onions, peppers, garlic, organic lemon. I had purchased the soy chunks earlier online. You will additionally need vegan red wine as well as paprika, sea salt, marjoram, agave syrup, soy cream and tomato purée.




150g Sojawürfel einweichen und vorbereiten wie auf der Packung beschrieben. Für ein paar Minuten bei starker Hitze anbraten. 2 Zwiebeln in Ringe , 2 Paparika in Streifen und Knoblauch in kleine Stücke schneiden. Sojawürfel aus der Pfanne nehmen und nun die Zwiebeln und Paprika für 5 Minuten braten, Knoblauch dazugeben und weitere 2 Minuten braten.




Prepare and soak 150g of soy chunks as described on the packaging. Fry for a few minutes on high heat. Cut 2 onions into rings, 2 peppers into stripes and garlic into small pieces. Remove soy chunks from pan and fry onions and pepper for 5 minutes. Add garlic and fry another 2 minutes.



Sojawürfel, 2 TL Paprikapulver und 1/2 TL Majoran dazugeben, 3 Minuten braten. Dann 100ml Rotwein, 300ml Wasser, Schale einer 1/2 Zitrone, Prise Salz und 1 1/2 EL Agavendicksaft hinzugeben. Einkochen und zum Schluss 3 EL Sahne dazugeben. In das ausgehöhlte Brot füllen und servieren!



Add soy chunks, 2 tsp paprika and 1/2 tsp marjoram; cook for 3 minutes. Then add 100ml red wine, 300ml water, zest of 1/2 lemon, pinch of salt and 1 1/2 tbsp agave syrup. Bring to a boil. To finish off, add 3 tbsp cream. Fill into carved out bread and serve!




-Kati

P.S.: Rezeptidee stammt aus dem Buch Vegan For Fun! // Recipe idea from the book Vegan For Fun!

7 Days of Style: These Boots Are Made for Walking




Diese Schuhe sind ein weiteres Geschenk meiner Ma (ich weiß, ich hab's schon ganz gut!) - perfekt geeignet für das Schietwetter, was letztes Wochenende geherrscht hat. Trotz viel Rumlaufens blieben meine Füße warm und trocken und das, ehrlich gesagt, trifft auf den Großteil meiner Schuhe nicht zu. Also, ein Keeper!



These shoes are another gift from my mum (I know, I have it good!) - perfectly suited for the sh*tty weather we had here last weekend. Despite walking around lots my feet stayed dry and warm and this, to be honest, doesn't apply to most of my other shoes. They are a keeper!



Schaut auch bei den anderen vorbei! // Have a look at the others' favourite coats!

Monday: Fee from Floral Fascination - http://floral-fascination.com/ 
Tuesday: Jana from Bezaubernde Nana - http://bezauberndenana.de/ 
Wednesday: Rina from Adeline und Gustav - http://adelineundgustav.blogspot.de/ 
Thursday: Ruth from Strawberry Pie - http://www.strawberrypie.de/ 
Friday: Katrin from Katiy's - http://katiys.com/ 
Saturday: me! 
Sunday: Alice from Call me cozy - http://callme-cozy.blogspot.de/


Blouse: second hand // dress: Vero Moda // bag: gift shop in UK // socks: Burberry // boots: hand-me-down

-Kati

Three Things Thursday





Blumen gegen das Grau. Isaac in seiner Höhle. Das tollste Geschenk von Helga!

Flowers against the grey. Isaac in his cave. The best gift from Helga

-Kati

DIY Gift Ideas for Christmas

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich habe bereits eine Liste, in die ich die geplanten Weihnachtsgeschenke schreibe! Viele werden natürlich selbstgemacht, und da man dafür immer Ideen gebrauchen kann, hier nun eine kleine Sammlung für euch!

I don't know about you but I already have a list into which I add the planned Christmas gifts! Many will be handmade, of course, and because ideas for gifts are always needed, I have a little collection here for you!


Easy Patchwork Quilt


Cat Scratching Post (for the cats and cat people in your life)


Fabric Napkins


A Necklace Holder


Simple Laptop Sleeve


Glitter Magnets


Lavender Bags


Clutch or Pouch


Embroidery Hoop Wall Decor


Fabric Photo Bookmark


Cat Mouth Glass Mug


Raincloud Mobile (for the little ones)

Und wenn DIY doch nicht so eure Stärke ist, und ihr trotzdem etwas Persönliches verschenken wollt? Wie wäre es mit einem Fotobuch (hier), personalisierten Büchern (hier) oder einem Geschenk von DaWanda (hier)?

And if DIYing is not quite your strength and you still want to give something personal and customized? How about a photo book (here), personalised books (here) or a gift from DaWanda (here)?

-Kati


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...