Try This: Vegan Hazelnut Cake w/ Coffee Covering

10/02/2019 03:38:00 pm




Seit gefühlten Ewigkeiten hatte ich diese Packung gemahlener Haselnüsse zuhause, die ich einfach mal aufbrauchen wollte. Los ging es also mit der Rezeptsuche für einen Haselnusskuchen, und wie so oft habe ich das Kuchenrezept mit einem anderen Rezept für das Topping verbunden. Als Kuchengrundlage diente mir dieses Rezept (hab dann aber spontan die ganzen Haselnüsse rausgelassen und lieber oben drauf verteilt).

Kuchenform fetten und mehlen. In einer Schüssel
250g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker
100ml Öl
150g Zucker
250ml Pflanzenmilch
150g gemahlene Haselnüsse
verrühren, in die Kuchenform geben und bei 180° backen (im Rezept steht 60 Minuten, meiner hat nur etwa 40 Minuten gebraucht).



I've had this pack of ground hazelnuts at home for ages, which I just wanted to use up. So I started looking for a recipe for a hazelnut cake, and as so often I combined the recipe for the cake with another recipe for the topping. I used this recipe as a basis for my cake (but then spontaneously left out the whole hazelnuts and sprinkled them on top instead).

Grease and flour your cake tin. In a bowl, combine
250g flour
1 packet baking powder
1 packet vanilla sugar
100ml oil
150g sugar
250ml plant milk
150g ground hazelnuts,
pour into the cake tin and bake at 180° (the recipe says 60 minutes, mine took only about 40 minutes).




Für das Kaffeetopping habe ich mich für das Rezept hier entschieden (und koffeinfreien Kaffee genommen). Ich hatte es etwas zu lange im Kühlschrank und dadurch war es nicht mehr flüssig genug, um es zu gießen - da rate ich euch also, genau aufzupassen um den richtigen Moment nicht zu verpassen!

1 EL Agar Agar
100ml Nuss-/Pflanzenmilch
1 TL Instantkaffee
1 EL Puderzucker
in einem Topf verrühren, zum Kochen bringen, 2 Minuten kochen lassen und dann 5 - 10 Minuten in den Kühlschrank stellen, bis die Masse eine Art Mousse ist, die sich aber noch gießen lässt. Umrühren und über den Kuchen gießen, darauf dann gehackte Haselnüsse als Deko anbringen.




For the coffee topping I chose the recipe here (and used decaffeinated coffee). I had it in the fridge a little too long and so it wasn't liquid enough to pour - so I advise you to be careful not to miss the right moment!

Mix
1 tbsp agar agar
100ml nut/plant milk
1 tsp instant coffee
1 tbsp icing sugar
in a saucepan, bring to the boil, leave to boil for 2 minutes and then place in the fridge for 5 - 10 minutes until the mixture is a kind of mousse that can still be poured. Stir and pour over the cake, then decorate with chopped hazelnuts.





-Kati

This blog post contains weblinks to other websites and hence, is perceived advertisement. I was not paid for the post and all opinion is my own.

You Might Also Like

1 comments

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Popular Posts

Follow on Bloglovin

Follow on Bloglovin

Insta-Love