7 Days of Style: Winter Knit


Site map


Die erste Runde 7 Days of Style für dieses Jahr steht an! Dieses Mal unter dem Motto Winter Knit, was geradezu dazu auffordert, die grob gestrickten Sachen aus dem Kleiderschrank zu holen. Ich habe mich für einen Cardigan entschieden, den ich in Bristol second hand für 1 Pfund gekauft habe. Dazu ein uraltes Spitzenoberteil und meine geliebten Mokassins - schon ist das Wohlfühloutfit fertig!




The first round of 7 Days of Style for this year is on! This time with the motto Winter Knit which basically invites you to get the loose-knit clothes from the wardrobe. I have decided on a cardigan I had purchased in Bristol for 1 pound. Combined with it a very old lacey top and my beloved moccasins - and done is the comfy outfit!



Schaut auch bei den anderen vorbei! // Have a look at the others' outfits!

Monday: Fee from Floral Fascination
Tuesday: Jana from Bezaubernde Nana 
Wednesday: Rina from Adeline und Gustav 
Thursday: Ruth from Strawberry Pie
Friday: Katrin from Katiy's
Saturday: me!


Cardigan, belt, bag: second hand // top, trousers, coat: H&M // shoes: Deichmann //

-Kati

Three Things Thursday





Kräuter. Kistenkatze. Dinner.

Herbs. Box cat. Dinner.

-Kati

Here's an Idea: Make Your Own Tea Bags



Vielleicht kann man argumentieren, dass man so etwas nun überhaupt nicht braucht. Aber geht es denn immer ums Brauchen? Wenn ihr eure eigenen Teebeutel basteln wollt, benötigt ihr: losen Tee, Teefilter, Faden und Schere.



Maybe you could argue that one doesn't really need something like that. But is it always about needing? If you want to make your own tea bags, you'll require: loose tea, tea filters, thread and scissors.



Aus den Teefiltern nun alle möglichen Motive ausschneiden, diese zum großen Teil außen zusammennähen, mit losem Tee füllen und zunähen. Die Enden lang lassen, damit man den Teebeutel gut händeln kann. Und fertig!



Cut out all motives you want from the tea filters, sew them closed for the most part, fill with loose tea and sew closed. Leave the ends long so you can handle the tea bags better. And done!



-Kati

A Beret and a Tunic



Hier trage ich mal wieder etwas ganz altes: eine Bluse/Tunika, die ich mal für £1 im Charity Shop gekauft habe. Dadrunter ein Kleid, damit es nicht unzüchtig kurz ist, und Schal und Mütze von Witt Weiden. Die Tasche ist ein Stück von meiner Mama, die hatte sie schon, als sie selbst studiert hat und ich habe sie nun (und halte sie in Ehren!).



Today, I am wearing something quite old again: a blouse/tunic which I have once purchased for £1 in a charity shop. Underneath a dress so it's not inappropriately short, and hat and scarf from Witt Weiden. The bag is a piece from my mother; she had it when she was studying and now I am using (and cherishing!) it.



Hui, war mir kalt bei dem Fotoshoot! Auch wenn es nicht danach aussieht, waren es doch mehrere Grade unter Null... Wie verbringt ihr euer Wochenende? Ich habe eine ziemlich volle und anstrengende Woche hinter mir und werde daher nur auf dem Sofa faulenzen (und reiten gehen, ist ja klar)!



Oh dear, I was freezing so much again when taking these photos! even if it doesn't look like it, it was several degrees below zero... How do you spend your weekend? I had quite a full and exhausting week and will spend it mainly on the sofa (and go riding, of course!).



Scarf, hat: Witt Weiden // dress (black): H&M // dress (blue): second hand // shoes: Deichmann // bag: hand-me-down

-Kati

Three Things Thursday





Faulenzer. Essen (wer sagt, vegan sei langweilig?)! Basteln.

Lazy cat. Food (who said vegan is boring?)! Crafting.

-Kati

Here's an Idea: If You Need a Matching Scarf



Das hier ist weniger ein DIY als eine kleine Idee: wochen-, wenn nicht sogar monatelang habe ich nach einem passenden Schal für diese tolle rosa Mütze gesucht und einfach nichts gefunden. Bis ich dann mal bei Karstadt in der Stoffecke unterwegs war...na klar!! Selber machen geht natürlich auch!

This is not really a full DIY as mere as an idea: for weeks and maybe even months I was looking for a matching scarf for my fantastic pink hat and simply didn't find anything. Until I went to the department store and had a browse through their fabric isles...of course!! I could just make it myself!



Dazu habe ich ein 1.50m x 1.50m großes Quadrat gesäumt (Doppelsaum, damit es ordentlich aussieht) und schon hatte ich endlich mein passendes Tuch!



I simply double hemmed a 1.50m x 1.50m square of fabric (double hem so it looks tidy) and I finally had my matching scarf!



-Kati

New Glasses and a Horsey Dress



Outfitbilder kann man derzeit nur flink machen - sonst holt man sich Frostbeulen, zumindest wenn man wie ich immer noch nicht in der Lage ist, sich endlich man wintertauglich anzuziehen! Aber ist das Pferde-Kleid nicht einfach wunderbar?



Outfit photos have to be done with fairly quickly these days - otherwise you'll be bloody freezing, in case you, just like me, are still not able to dress appropriately for winter! But isn't this horse dress just wonderful?



Die Brille, die ich auf den Bildern trage, ist übrigens neu und von Firmoo! Sie ist super leicht und ich habe nur etwa einen Tag gebraucht, um mich an sie zu gewöhnen. Ich kann diesen Shop wirklich empfehlen: super günstig und schnelle Lieferung!



The glasses I'm wearing in these pictures are new and from Firmoo! These are super light and it took me only one day to get used to them. I can really recommend this shop: very affordable and quick delivery!


Glasses: c/o Firmoo (model #FRM8818) // dress: c/o stylist24 // cardigan: H&M // belt, bag: hand-me-down // shoes: c/o Lesara 

Three Things Thursday





Süßer Isaac. Selbstgemachte Donuts. Eichhörnchen!

Sweet Isaac. Homemade donuts. Squirrel!

-Kati

Striped Patchwork Pillow DIY



Ich werde ja immer mehr Fan vom Kissenbezügen-Nähen: gut zum Verwerten von Stoffresten und dankbar. Für dieses gestreifte braucht ihr: viele gemusterte Stoffe für die Vorderseite, gern etwas festerer Stoff für die Rückseite, Kissen (meins ist 40 x 40 cm), Stecknadeln, Faden, Schere.



I am more and more becoming a fan of sewing pillow covers: good for using up fabric scraps and so rewarding. For this striped version, you'll need: plenty of patterned fabrics, a little more solid fabric for the back, pillow (mine is 40 x 40 cm), pins, scissors, thread.



1. Zuerst habe ich mir ein 42 x 42 cm großes Quadrat ausgeschnitten (2 cm weiter als das Kissen) ausgeschnitten, das Muster aufgezeichnet und ausgeschnitten. Danach die Teile nummeriert und aufgeschrieben, welcher Stoff es werden soll. Nun die entsprechenden Stoffstücke ausschneiden.



1. First off, I cut a square of paper measuring 42 x 42 cm (2 cm wider than the pillow), drew on the desired pattern and then cut out the stripes. Make sure to number the parts and write down which fabric you want to use. Now cut out the fabric strips.



2. Die Streifen aneinander nähen und anschließend die Nähte auf der Rückseite auseinanderbügeln, damit die Oberfläche schön glatt ist.



2. Sew the stripes together. When done, iron the back and flatten the seams to receive a nice smooth surface.



3. Als nächstes kamen die zwei Teile die Rückseite, die sich etwa 10 - 15 cm überlappen sollte - eine super Möglichkeit, Reißverschlüsse und Knöpfe etc. zu umgehen. Wie genau das geht, habe ich hier schon einmal beschrieben. Und fertig!




3. Next up is the two parts of the back that should overlap by about 10 - 15 cm - a great way to avoid zips and buttons etc. Just how exactly that is done I have shown before in this post. And you're done!




-Kati

Leaves and Snow



Der erste Outfitpost für dieses Jahr - und auch gleich im Schnee. Bin ja nicht so ein Winterfan aber gut, wat mutt, dat mutt.



The first outfit post of the year, taken in the snowy park. I'm not such a winter fan but okay, what must be, must be. 



Der Schal und die Bluse sind Neuzugänge in meinem Kleiderschrank und von wholesale7. Als ich das Muster der Blätterbluse gesehen habe, da war es ja schon um mich geschehen, was soll ich sagen? Und da ich noch nicht genügend Schals besitze (räusper), musste dieser wunderschöne Riesenschal auch einziehen.



The scarf and the blouse are new additions to my wardrobe and from wholesale7. When I saw the pattern of the leafes blouse I was instantly hooked, what can I say? And since I don't own enough scarves (err....), this wonderful huge scarf also had to move in.



Blouse, scarf: c/o wholesale7 // belt, skirt: second hand // coat: H&M // bag: NanuNana // boots: Vagabond (about 10 years old already!) // gloves: Krämer

-Kati
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...